News
 
D1 holt guten 5. Platz beim 13. DUBAI-Cup!
(03.02.2018) Unsere ersatz- und verletzungsgeschwächte D1 holte in der Finalrunde des 13. DUBAI-Cup gegen den BFC Dynamo Berlin mit einem 2:1 einen ausgezeichneten 5. Platz! In der Finalrunde der besten zwölf von insgesamt 64 Teams, die zuvor in zwei Vorrunden angetreten waren, hielt unser Team gut mit und verpasste nur ganz knapp das Halbfinale. DUBAI-Cup-Sieger wurden die Soccer for Kids aus Dresden, die den VFC Plauen deutlich mit 6:1 besiegten. (Lz)
Spielabsage
(27.01.2018) Das für heute geplante Testspiel unserer ersten Herrenmannschaft gegen den SV Ostrau muss auf Grund personeller Probleme beim Gegner leider ausfallen. (SO)
D1 zieht mit Vorrundensieg in Finalrunde des 13. DUBAI-Cups!
Finalsieg gegen BFC Dynamo Berlin
(21.01.2018) Nachdem die D1 bereits am letzten Wochenende in der 1. Vorrunde des 13. DUBAI-Cups mit einem ausgezeichneten 3. Platz die Finalrunde der besten 12 (von insgesamt 64) Teams am 3. Februar 2018 erreicht hat, toppten die restlichen Spieler unser D1 dies Ergebnis am heutigen Sonntag mit dem Sieg in der 2. Vorrunde! Besonders hervorzuheben ist die starke defensive Leistung und mannschaftliche Geschlossenheit, die nur zwei Gegentore in zehn Spielen zuließ! Alle drei Platzierungspiele (VF, HF, Finale) wurden nach torlosen Spielen im 9-Meter-Schießen zu unseren Gunsten entschieden. Neben den nervenstarken Schützen, die alle Strafstöße verwandelt haben, konnte sich unser Torwart Nelson mit entsprechenden Paraden auszeichenen. In der ersten Vorrunde wurde Erwin mit 15 Toren bester Torschütze und Niclas zum besten Torhüter gewählt! Glückwunsch!!!

Sieger 2. Vorrunde 13. DUBAI-Cup

Unsere D2 belegte in der 1. Vorrunde einen ausgezeichneten 7. Platz. Nach Niederlagen in den Platzierungsspielen gegen den späteren Sieger VfB Annaberg (2:3) und die Soccer for Kids U13 (0:2) war der 6. Platz für die Qualitikation zur Finalrunde leider nicht mehr möglich. (Lz)
Testspiel Herren
VfB Fortuna Chemnitz - SV Pastow 4:4 (2:1)
(20.01.2018) Im ersten Testspiel des Jahres gegen den Vertreter aus der Verbandsliga Mecklenburg-Vorpommern, zu dem wir seit ca. zwei Jahren eine Verbindung unterhalten und der sich ab vergangenen Donnerstag im Trainingslager in Chemnitz befindet, kam unsere erste Mannschaft zu einem verdienten Remis. Das Spiel hielt auch zwei Premieren bereit: Rocco Dittrich und Dietmar Leuschel debütierten als Trainerteam und Moritz von der Mühlen trug zum ersten Mal die Kapitänsbinde. Unsere Mannschaft bestimmte zu Beginn der Partie das Geschehen und ging durch Sebastian Büttner (8. Min.) und Alexander Hofmann (27.) in Führung. Tom Bockholt verkürzte noch vor der Pause (37.). Nach der Halbzeit übten die Gäste mehr Druck aus und erzielten den Ausgleich durch Hannes Wandt (52.). Nachdem beide Mannschaften mehrere gute Tormöglichkeiten nicht nutzen konnten, traf Chris Schneider zur erneuten Führung für uns (80.). Doch Pastow antwortete in Person von Tom Bockholt (85.). Die Schlussphase wurde "dramatisch": Zunächst zogen die Norddeutschen in der 89. Minute per Foulelfmeter erstmalig in Front (Danny Zimmermann). Fast im Gegenzug pfiff Schiedsrichter Marcel Viertel auch für uns Foulelfmeter. Florian Rüger verwandelte zum Endstand (90.). (SO)
EPM-Cup 2018
Sportzentrum Frankenberg
(06.01.2018) Aufgebot VfB Fortuna Chemnitz: Alexander Hofmann (1 Tor), Max Löbner, Robin Müller, Manuel Neubert (1), David Schön (2), Ronny Weigel (6) und Nico Weißbach
Ergebnisse gegen: TSV 1893 Langhennersdorf 3:1, FC Concordia Schneeberg 2:6, BSC Rapid Chemnitz 1:1, Coswiger FV 4:4, Neunmeterschiessen um Platz 5: Döbelner SC 02/90 3:2 (OR/RG/RG/RD/SO)
<< Letzte Seite Nächste Seite >>